Java 8 auf Linux Installieren

FAQ Linux Java 8 auf Linux Installieren

Java 8 auf Linux Installieren

Zuerst melden wir uns via SSH mit z.B. Putty auf den Server an.

Nun führen wir folgenden Befehl aus:

  1. Server Updaten:
    root@testserver ~ # apt update

  2. Benötigte Pakete installieren:
    root@testserver ~ # apt install apt-transport-https ca-certificates wget dirmngr gnupg software-properties-common -y

  3. Public Key für die Repository herunterladen und hinzufügen:
    root@testserver ~ # wget -qO - https://adoptopenjdk.jfrog.io/adoptopenjdk/api/gpg/key/public | apt-key add - && add-apt-repository --yes https://adoptopenjdk.jfrog.io/adoptopenjdk/deb/

  4. Server Updaten:
    root@testserver ~ # apt update

  5. Java 8 installieren:
    root@testserver ~ # apt install adoptopenjdk-8-hotspot -y

Mit folgenden Command können wir die Java version überprüfen
root@testserver ~ # java -version
java version "1.8.*_***"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.*_**-***)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build **.**-**, mixed mode)
Die * sind Platzhalter und müssen in diesem Fall nicht beachtet werden.

Konnten wir deine offene Frage beantworten?

Solltest Du mal Hilfe benötigen, so steht unser Support per Ticket, E-Mail oder Telefon gern zur Verfügung.

Linux

Finde weitere Fragen und Antworten im Bereich Linux.

Wie verwaltet man Docker-Container?

Docker-Container können mit dem Docker-CLI verwaltet werden. Mit docker ps lassen sich laufende Container auflisten,...

Wie erstelle und extrahiere ich tar-Archive?

Das Programm tar wird oft zur Datensicherung und zum Teilen von Dateien verwendet. Um ein...

Wie erstelle ich einen SSH-Schlüssel für sichere Anmeldungen?

SSH-Schlüssel bieten eine sicherere Methode für die Anmeldung an einem Server im Vergleich zu Passwörtern....